Herstellung von Klebeband für technische Anwendungen

Die Konfigurationen für den Heißleimauftrag bei der Herstellung von technischen Klebebändern variieren je nach spezifischen Verfahrensmerkmalen, erfordern jedoch in der Regel hohe Schmelzraten von PSA-Klebstoffen. Die SmartDrum-Entladestationen arbeiten als Vorschmelzgeräte, um den Schmelzbedarf für die Breitbahnverfahren sicherzustellen, während SmartMelt-Geräte als Puffertank für die thermische Stabilisierung des Klebstoffs und eine optimale Auftragssteuerung sorgen.

Um die erforderliche optimale Toleranz bei der Verteilung der Klebstoffgrammatur über die gesamte Beschichtungsbreite zu gewährleisten, sind die Akura PFL-Auftragsgeräte mit mehreren Klebstoffzuführungen ausgestattet. Endurance-Serien vereinfachen durch eine automatische Breiteneinstellung die Arbeit bei den Klebeband-Herstellungsprozessen, die häufige Formatwechsel erfordern.

Technical Tape Manufacturing