Hybrid-Klebstoffsysteme 

Manchmal ist eine Art des Klebstoffauftrags nicht genug. Es ist möglich, dass Ihr Paket, Ihr Karton oder Ihre Schachtel bei einem Durchlauf extreme Temperaturen – sowohl Hitze als auch Kälte – durchlaufen. Um diesen Anforderungen zu entsprechen, bietet Valco Melton Systeme, die sowohl für den Auftrag von Heiß- als auch von Kaltleim verwendet werden können. Hybridbeleimungsstationen kombinieren die schnellen Klebeeigenschaften von Schmelzklebstoffen mit der Festigkeit und Langzeitbeständigkeit von Kaltleimen. Wegen der geringeren Kosten von Kaltleimen führt dies zu einer geringeren Erstinvestition und geringeren Wartungs- und Energiekosten. Eine kleine Menge Heißleim wird aufgebracht, um sofort nach dem Auftrag die Haftung so lange zu gewährleisten, bis der Kaltleim getrocknet ist. Der Kaltleim durchdringt die Papierfasern und haftet besser als der Heißleim. Nicht nur die Haftung ist stärker – auch während des Transports ist Kaltleim nicht hitzeanfällig. Eine bessere Bindung bedeutet auch eine bessere strukturelle Integrität der Schachtel für bessere Stapelfähigkeit und weniger Produktschäden. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns noch heute.