Geräte zur Qualitätsprüfung

Zur Qualitätssicherung gehören Elemente wie Farberkennung, Fenster- oder Einlagen-Erkennung, Kartonauswurf, Verdrehungs- und Doppeleinzugskontrolle und Leimkontrolle. Die Prüfgeräte und Code-Leser erkennen fehlerhafte Schachteln, um letztlich Probleme auszuräumen, die bei Ihrer Produkt-Montage auftreten würden und tragen dazu bei, ein optimales Endprodukt herzustellen. Anspruchsvolle Leimbildsteuerungs-Pakete mit modernster Management-Software bieten Möglichkeiten zur Fernbedienung, Fernüberwachung und Rückverfolgung für die spätere Analyse durch Qualitätsmanager. Mit dieser Art „Macht in ihren Händen“ können Hersteller sicher sein, dass jedes einzelne Produkt geprüft wird, schlechte Boxen und Kartons entfernt werden und das Endprodukt schnell und präzise an die Kunden ausgeliefert wird.   Kontaktieren Sie uns noch heute und erfahren Sie mehr..