Kühlwalzen für Speziel-Beschichtungssysteme

  • Product Type:
    • Coating Stations and Cassettes
    • Hot Melt Dispensing Equipment
    • Ugrade Options for Coating Stations
  • Market Category:
    • Coating
    • Coating | Coating Packing List Envelopes
    • Coating | Hot Sealing Paper Treatments
    • Coating | In-Line Printing
    • Coating | Laminating
    • Coating | Laminating with Hot Melt
    • Coating | Master Roll Transparent Label Coating
    • Coating | Narrow Width Web Coating
    • Coating | Tape Coating
    • Coating | Wide Web Coating
    • Specialized Product Assembly
    • Specialized Product Assembly | Adhesive-Backed Foam and Insulation
    • Specialized Product Assembly | Flooring

Kühlwalzen sind so ausgelegt, dass die Bahn vor dem Wickelvorgang auf eine bestimmte Temperatur abgekühlt wird, um perfekte Endrollen zu erreichen. Kühlwalzen werden häufig empfohlen, damit der Heißleim das Substrat nicht beschädigt und um nach der Laminierung Schneid- und Fräsprozesse zu ermöglichen. Genauer werden Kühlwalzen als Gegendruck-Walzen verwendet, um ein einheitliches Beschichtungsgewicht der gesamten Rolle sicherzustellen, wobei Fehleinstellungen durch die Dehnung der nicht-gekühlten Rollen verursacht werden. Alternativ können diese Art von Rollen auch beheizt werden. Dies dient dazu, auf Substraten zu laminieren, bei denen man die Klebstoffabsorption steuern und daher das Substrat längere Zeit warm gehalten werden muss.


Product Specifications

Die Spezifikationen variieren nach Ihren individuellen Bedürfnissen